Vegetarischer Patty mit Pulled Jackfruit

Pulled Jackfruit Pattys anbraten

Schockverliebt sind wir eigentlich selten... doch als wir in diese vegetarische Version des Jackfruit-Pattys gebissen haben, wussten wir direkt, dass wir es sind! Kurzerhand haben wir infrage gestellt, ob wir je wieder einen anderen Patty essen mögen...

... wir können euch beruhigen: Wir essen auch noch andere leckere Pattys (aber jedes zweite Mal kann es schon dieser hier sein ;-))

Probier es selbst! Wir sind auf Dein Feedback gespannt!

 

FÜR CA. 4 PATTYS BENÖTIGST DU:

1 Dose Kumaio™ Selecto Pulled Jackfruit

1/2 Zwiebel

1 Ei

ca. 4 Esslöffel Paniermehl

ca. 4 Esslöffel geriebenen Käse (bspw. Gouda, Emmentaler, Parmesan)

Salz nach Geschmack

Pfeffer nach Geschmack

Gewürze Deiner Wahl (wir verwenden gerne ein meditteranes Tomatengewürz; Knoblauch, italienische Gewürze etc. gehen auch)

 

 

SO WIRD`S GEMACHT:

Schneide die Zwiebeln klein. Gieße die Pulled Jackfruit in einem Sieb ab und vermenge alle Zutaten in einer Schüssel mit der Hand. Lass die gesamte Masse für ca. 10 Minuten ruhen und forme sie dann in Pattys aus. Dann kannst Du die Pattys schon bei mittlerer Stufe mit Pflanzenöl von beiden Seiten goldbraun anbraten.

 

Tadaaa... fertig! Jetzt nur noch so kombinieren, wie Du es am liebsten magst und GENIEßEN!

 vegetarischer-patty-mit-pulled-jackfruit-fleischalternative

 

Tipp: Mit unserer Kumaio™ Pulled Jackfruit Variante bist Du noch schneller, da die Jackfruit schon "vorgezupft" ist. Viel Spaß beim schnellen, gesunden Kochen!

pulled-jackfruit-jezt-kaufen-kumaio-selecto


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.