Chicken Burger mit Peppadew® Kirschpaprika Streifen

Chicken Burger mit Peppadew® Kirschpaprika Streifen

Es gibt so viele verschiedene Varianten und Zusammenstellungen von leckeren Burgern. Diese Kombi hast Du aber bestimmt noch nicht probiert. Für alle die kein Fleisch essen, Ihr könnt das zerkleinerte Hähnchen einfach mit unserer Pulled Jackfruit austauschen und mit dem Gewürz kurz in der Pfanne anbraten. 

 

FÜR CA. 4-6 PERSONEN BENÖTIGST DU:

  • 300g Hühnerbrustfilet
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Brathähnchengewürz
  • 80 ml BBQ Soße
  • 100g Cheddar, gerieben
  • 50g Mozzarella, gerieben
  • 4 EL Peppadew® Kirschpaprika Streifen
  • 8 Burger-Brötchen

 

SO WIRD`S GEMACHT:

Die Hähnchenbrüste mit dem Gewürz marinieren und anschließend in einer erhitzten Pfanne mit Öl anbraten bis das Fleisch durch ist. Danach gibst Du das Fleisch in eine Schüssel und zerkleinerst es mit einer Gabel. Dann fügst Du die BBQ Soße sowie die Peppadew® Kirschpaprika Streifen hinzu und vermengst alles gut. Diese Mischung verteilst Du auf die unteren Brötchen Hälften und bestreust sie danach mit Cheddar und Mozzarella. Anschließend werden die Burger noch 10 min lang bei 180°C im Backofen gebacken und heiß serviert.

Tipp: Dazu passen Süßkartoffelpommes hervorragend

peppadew-rote-kirschpaprika-in-streifen-aus-suedafrika-jetzt-kaufen


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.