Bolognese mit Peppadew® Kirschpaprika

Bolognese mit Peppadew® Kirschpaprika

Spaghetti Bolognese geht immer!!

Insbesondere diese Version! Denn das besondere Aroma der Peppadew® Kirschpaprika bringt das traditionelle Gericht auf das nächste Level! Probiert es selbst. 

 

FÜR CA. 4 PERSONEN BENÖTIGST DU:

  • 60ml natives Olivenöl
  • 3 große Zwiebeln, gehackt
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 700ml Tomaten, gehackt
  • 80g Peppadew® Kirschpaprika in Streifen
  • 1 EL Basilikum (Frisch oder als Gewürz)
  • 150g Oliven
  • 60g Kapern, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500g Spaghetti
  • Optional: frisch geriebener Parmesan

 

SO WIRD`S GEMACHT:

Zunächst erhitze das Öl in einem großen Topf. Anschließend brätst Du zuerst die Zwiebeln, bis diese glasig werden und fügst dann das Fleisch hinzu. Dieses wird gebraten, bis es gar ist.

Danach kommen die Tomaten hinzu. Diese sollten ca. 3 min kochen bevor Du auch die Kirschpaprika und das Basilikum hinzufügst. Alles bei schwacher Hitze und mit gelegentlichem Umrühren ca. 15 min köcheln lassen. Anschließend noch die Oliven und Kapern einrühren und mit geschlossenem Deckel weitere 5 min kochen. Die fertige Soße muss danach nur noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

Nun fehlen nur noch die Nudeln, welche Du nach Packungsangabe al dente kochen solltest. Danach einfach mit der fertigen Soße vermengen und fertig sind die leckeren Spaghetti Bolognese mit Peppadew® Kirschpaprika!

Noch etwas Parmesan drüber streuen und genießen! 

peppadew-rote-kirschpaprika-in-streifen-aus-suedafrika


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.